Ein Flamingo in Amsterdam

Häääääääääääääääääää?

(werdet ihr jetzt vielleicht denken…) Na gut, die Überschrift dieses Blogposts ist vielleicht ein bisschen irreführend. Wobei… einen Flamingo habe ich ja auf dem Layout versteckt – findet ihr ihn?

Ich musste einfach nochmal mein Lieblingsfoto mit dem rosa Fahrrad aus Amsterdam verscrappen! Und die Dear Lizzy *Happy Place* Papiere und Embellies haben einfach perfekt dazu gepasst:

FishstickInLove_Ein FlamingoInAmsterdam01

Noch ein paar Details:

FishstickInLove_Ein FlamingoInAmsterdam02

FishstickInLove_Ein FlamingoInAmsterdam03Und – tadaaaaaaaaaaaaa! – da ist auch der Flamingo!!! :)

Habt noch einen tollen Sonntag!

Euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Scrapbook Werkstatt Sketch des Monats September

Ihr Lieben, gestern hatte ich es ja schon angekündigt: es ist mal wieder Zeit für einen neuen *Sketch des Monats* der Scrapbook Werkstatt! Dieses Mal kommt er von Heidi, und er ist (wie ebenfalls gestern erwähnt…) GE-NI-AL!

Wer Kreise mag, wird ihn liiiiiiiiieben!

Hier meine Umsetzung (verwendet habe ich dafür lauter Papiere aus der neuen, farbenfrohen Amy Tangerine Kollektion „Oh Happy Life“):

FishstickInLove_SDMSeptember02klein

FishstickInLove_SDMSeptember04

FishstickInLove_SDMSeptember03

Wenn euch der Sketch gefällt (und das tut er, das weiß ich doch!) und ihr ihn ebenfalls umsetzen möchtet, dann verlinkt euren Blogbeitrag bis Ende des Monats in den Kommentaren der Sketch Werkstatt oder schickt ein Foto eurer Umsetzung an: sketch@scrapbook-werkstatt.de

Nach Ablauf des Monats wird unter allen Einsendungen, die den Sketch umgesetzt haben, ein 20 Euro Gutschein der Scrapbook Werkstatt ausgelost.

Also bitte unbedingt eure Mailadresse für die Gewinnbenachrichtigung mit angeben.

Viel Spaß & viel Glück wünscht euch

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Happy Happy Happy

Auf Instagram hatte ich es die Tage schon gezeigt, hier auf dem Blog fehlte es noch: mein letztes Layout mit dem Scrapbook Werkstatt Septemberkit *Momentaufnahme*. Es ist das obligatorische „Reste-Layout“ geworden. Und das bedeutet bei mir ja meistens eins:

STREIFEN!!!

Und Reste-Layout ist jetzt auch gar kein bisschen negativ gemeint. Die mache ich eigentlich immer am liebsten. Und ich sage euch auch, warum: ich gehöre nämlich zu den Menschen, die sich immer nur ganz, ganz schlecht entscheiden können. Gebt mir zwei Dinge zur Auswahl, und ich bin schon überfordert.

Wenn ich also ein neues Kit in den Händen halte, ist mein größtes Problem immer: womit fange ich an? Damit? Oder damit…? Oder soll ich nicht lieber..? Ja, ich weiß, Luxusproblem!

Sobald ich dann aber nur noch Schnipsel vor mir liegen habe, fällt die Auswahl logischerweise nicht mehr so schwer – und ich kann unbeschwert vor mich hinscrappen. Reste verwerten ist ja auch gut für’s Gewissen, gell?

Ach so ja, ich schweife ab. Hier das also das Schnipsel-Reste-Streifen-Layout:

FishstickInLove_HappyHappyHappy01

(Gestickt habe ich auch, habt ihr’s gesehen? Ich muss da leider immer ein bisschen darauf herumreiten, weil ich’s eigentlich nicht soooo gerne mache, aber wenn doch, bin ich immer mega stolz, dass ich mich dazu durchgerungen habe. Außerdem habe ich jetzt neue Nadeln, mit einem größeren Ör, jetzt flutscht auch das Einfädeln. Also wer weiß… vielleicht bekommt ihr hier demnächst doch noch mehr Layouts mit gestickten Elementen zu sehen…?)

Ein bisschen traurig bin ich ja schon, dass dies nun das letzte Layout mit dem Septemberkit war. Aber dafür müsst IHR nicht traurig sein, denn morgen geht es schon weiter mit dem *Sketch des Monats*, und den hat sich dieses Mal Heidi für euch ausgedacht – und ich denke ich verspreche nicht zu viel wenn ich sage: er ist ge-ni-al!!!

Bis morgen

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Minialbum Amsterdam

Whoop whoop! Ab heute ist endlich das Septemberkit im Shop der Scrapbook Werkstatt erhältlich, und heute möchte ich euch auch das Minialbum zeigen, von dem ich euch vor ein paar Tagen ja schon erzählt hatte.

Als ich das Häuschen-Papier von Page Evans im Kit entdeckt habe, hat mein Herz direkt einen Hüpfer gemacht. Ist es doch perfekt für meine Amsterdam Fotos, und so war für mich sofort klar, dass ich aus diesem Papier ein Mini scrappen „muss“!

Als hätte Paige gewusst, dass ich genau dieses Papier benötigen würde… Danke, danke, danke Paige, und danke Scrapbook Werkstatt, dass ihr es mit in das Septemberkit gepackt habt!

Hier also das Mini, los geht es – natürlich – mit dem Cover:

FishstickInLove_AmsterdamMini08Ursprünglich wollte ich für das Mini jedes Häuschen einzeln ausschneiden, aber dann wäre es halt doch sehr schmal geworden, und jetzt im Nachhinein bin ich froh, dass ich es nicht gemacht habe. So blieb ein bisschen mehr Platz, um das ganze noch auszudekorieren.

FishstickInLove_AmsterdamMini02Das Turban-Foto, das ihr im Bild oben seht und das vor unserem Hotel entstanden ist, mag ich total gerne. Lustige Geschichte am Rande: ich hab‘ erst beim Nachbearbeiten der Fotos zuhause bemerkt, dass ich mich im Fenster gespiegelt habe!

Und nein, ich habe ü-ber-haupt kein Problem damit, im Turban auf die Straße zu gehen :D

FishstickInLove_AmsterdamMini03FishstickInLove_AmsterdamMini06

Die Sticker, die ihr unten sehen könnt (z.B. der „adventure AHEAD“) sind von Evalicious, ebenfalls im Kit enthalten und passen einfach perfekt zu den Papieren im Kit.

FishstickInLove_AmsterdamMini04

Die nächste ist meine absolute Lieblings-Doppelseite.

Links ist eine PL-Karte aus der „Take Me Away“-Serie von Paige Evans by Pink Paislee, lediglich verziert mit zwei Enamel Dots, rechts habe ich das zugeschnittene Patterned Paper (ebenfalls von Pink Paislee) noch mit diesen goldigen Dear Lizzy-Stempeln bestempelt.

FishstickInLove_AmsterdamMini05Und noch mal das Cover (sorry, aber in das bin ich so ein ganz klitzekleines bisschen verliebt):

FishstickInLove_AmsterdamMini07neu

Und die beiden letzten Doppelseiten:

(ich finde, an der nächsten Doppelseite sieht man ganz gut, wie liebevoll und sorgfältig dieses Kit zusammengestellt ist und die Papiere und Embellishments aufeinander abgestimmt sind – das Papier links ist nämlich von Pink Paislee, das Papier rechts von Amy Tangerine, und die Herzen von Dear Lizzy) FishstickInLove_AmsterdamMini10Die Idee, ein und denselben Stempel in verschiedenen Farben zu stempeln, habe ich mir übrigens von Steffi Ried abgeschaut ;) Ich glaube, das werde ich zukünftig noch öfter machen…

Groetjes,

Christina

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Live Simply

Heute möchte ich euch mein Lieblingslayout mit dem Scrapbook Werkstatt Septemberkit zeigen.

Ich kann eigentlich gar nicht so genau sagen, warum es mir von allen am besten gefällt. Ist wohl so ein unerklärbares „Gefühlsding“…

Und eben weil ich es nicht erklären kann, labere ich nicht lange herum. Hier ist es:

FishstickInLove_LiveSimply03

Und noch ein paar Detailaufnahmen:

FishstickInLove_LiveSimply05FishstickInLove_LiveSimply04

♥♥♥

Euer Fischstäbchen

P.S. Nicht vergessen, morgen wandert das Kit in den Shop!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Take a ride

Ich bin ja, und das gebe ich auch gerne zu, eher so eine „Schnappschussfotografin“. Soll heißen, ich halte einfach mit der Kamera drauf – und wenn ich Glück habe, kommt dabei sogar ein Foto heraus, das mir gefällt :D

Und wenn ich ganz viel Glück habe, passiert noch etwas Unvorhergesehenes. So wie auf diesem Foto: eigentlich wollte ich das Boot auf dem Kanal fotografieren. Und genau in dem Moment, in dem ich abdrücke, fährt ein rosafarbenes Fahrrad ins Bild. ROSA!

Und weil mir das Foto so, so, so gut gefällt, habe ich es in den letzten Tagen gleich 2x verscrappt, aber immer schön der Reihe nach, hier erst mal das 1. Layout, entstanden mit dem traumhaft schönen Scrapbook Werkstatt Septemberkit:

FishstickInLove_TakeARide_01

Und noch ein paar Details:

FishstickInLove_TakeARide_05Dies ist übrigens mein erster gestickter Titel. Nicht perfekt, aber… „done is better than perfect“, oder? Da ich nicht so recht wusste, wo ich eine passende Vorlage hernehmen soll, habe ich kurzerhand den „Ride“-Schriftzug auf einem separaten Papier vorgeschrieben, dann auf das Layout gelegt und mit einem Bleistift kräftig nachgefahren, so dass er sich auf den Cardstock durchdrückt. Das hat den Vorteil, dass man keine Bleistiftlinien wegradieren muss, nachdem man die Löcher geprickelt hat :)

Morgen zeige ich euch noch ein weiteres Layout (mein absoluter Liebling, nur mal so nebenbei…), und übermorgen wandert das Septemberkit dann auch endlich in den Shop. Juhuuuuuuuu!!!

Liebe Grüße

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hey Big Boy!

Auch heute möchte ich euch wieder ein Layout mit dem wunderschönen Septemberkit der Scrapbook Werkstatt zeigen. Ich wollte schon länger mal ein Layout aus Dreiecken, zusammengesetzt zu einem Quadrat, gestalten. Die Papiere („Saturday“/Dear Lizzy & „Oh Happy Life“/Amy Tangerine – natürlich alle aus dem Kit) waren auch schnell ausgewählt und zurechtgeschnitten, aber dann…

Irgendwas passte nicht! Ich war wirklich kurz vor’m Verzweifeln. Also habe ich es erst mal zur Seite gelegt. Und auch wenn ich es mir immer mal wieder angesehen und gegrübelt habe – ich bin einfach nicht draufgekommen.

Glücklicherweise hatte ich dann aber doch noch einen Geistesblitz: ich musste einfach nur das pfirsichfarbene und das schwarze Papier gegeneinander austauschen.

Tadaaaaaaaa!

Der Rest lief dann wie geschmiert, und ruckzuck war das Layout fertig. Hier ist es:

FishstickInLove_HeyBigBoy02SBW

Wie immer noch ein paar Details:

(man mag kaum glauben, dass es ein und derselbe Hund ist wie auf diesem Layout (*klick*), oder? Aber es ist wirklich the one and only „Mausezahn“ Jacky!)

FishstickInLove_HeyBigBoy04

Die schwarzweißen Dear Lizzy-Thickers – natürlich ebenfalls aus dem Septemberkit – sind doch ein Traum, oder? Überhaupt bin ich von der „Saturday“ Kollektion schwer begeistert. Niedlich, aber nicht zu niedlich, und die Farben frisch und fast schon ein bisschen spätsommerlich – toll toll toll!

FishstickInLove_HeyBigBoy03

Streicht euch doch schon mal den 26.08. rot im Kalender an, denn ab da könnt ihr das Kit im Shop der Scrapbook Werkstatt bestellen.

♥-liche Grüße

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Adventure -> this way

Und noch ein Layout mit dem Scrapbook Werkstatt Septemberkit… Gleich mal vorweg: geplant war es ursprünglich ganz anders. Aber ich kann trotzdem damit leben! Und das, obwohl ich es sogar geschafft habe, einen Rechtschreibfehler im Journaling unterzubringen, hahaha!

Aber hier erst mal das Layout:

FishstickInLove_Adventure01

Das Foto vom Horseshoe Bend in der Nähe des Antelope Canyon / Arizona ist eines meiner All Time Favorites. Und ich darf das sagen – denn ich habe es nicht selbst gemacht. Ich hatte nämlich viel zu viel Schiss, so weit auf dem Felsvorsprung vorzulaufen (von Geländern halten sie in den USA offenbar nicht so viel). Aber mein Mann war so mutig, und hat es mit unserer uralt Digicam geknipst – und ich hab’s dann zuhause nur noch ein wenig nachbearbeitet.

FishstickInLove_Adventure02Passend fand ich dann auch den Dear Lizzy Phrase Sticker „Adventure“, der ebenfalls im Kit enthalten ist. Ich weiß nicht, ob man es auf den Fotos erkennen kann, aber das ist fester Karton, leicht glänzend. So schön, dass ich mir von diesen Phrase Stickern gleich ein paar Packungen gebunkert habe.

FishstickInLove_Adventure03Ein bisschen gekleckst habe ich auch mal wieder, wie ihr seht. Ich bin ja mittlerweile wieder zur „einfach drauf los“-Technik zurückgekehrt – klappt ganz gut!

Einen guten Start in die Woche wünscht euch

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Dreamers Gonna Dream

Heute möchte ich euch ein weiteres Layout mit dem Scrapbook Werkstatt Septemberkit zeigen. Es ist… irgendwie… äh… na sagen wir mal „anders“. Ja ich glaube das trifft es ganz gut.

Ihr wisst ja, wie sehr ich den „Setzkastenstil“ mag, und auch mit diesem Kit wollte ich unbedingt ein solches Layout gestalten. Und dann sind im Entstehungsprozess irgendwie die Pferde mit mir durchgegangen :D

Aber seht selbst:

FishstickInLove_DreamersGonnaDream07

Im Kit sind einige wunderschöne Papiere aus der „Take Me Away“-Kollektion von Paige Evans by Pink Paislee enthalten, die ich hauptsächlich für das Layout verwendet habe. Sogar die Randstreifen habe ich benutzt (guckt mal hier auf dem nächsten Bild, oben am Rand).

FishstickInLove_DreamersGonnaDream06Ganz besonders verliebt bin ich ja in das Papier mit den Häuschen – damit ist auch noch ein weiteres Layout und sogar ein komplettes Minialbum entstanden – nicht ein Schnipsel ist davon übrig geblieben!

FishstickInLove_DreamersGonnaDream03

Die Häuschen sind doch voooooooll süß, oder? Und diese zarten Pastellfarben! *hachz*

FishstickInLove_DreamersGonnaDream04Das Foto von mir (im Schlafi, hihihi – ich hatte ein paar Tage frei!) habe ich vor einiger Zeit schon mal verscrappt. Nicht, dass es eines meiner Lieblingsfotos ist, aber es war das einzige schwarzweiß Foto in passender Größe, das ich gerade zur Hand hatte…

Ja, sehr oft überlege ich mir zuerst, was ich gerne scrappen möchte. Also welche Farben ich miteinander kombinieren möchte, welche Papiere und Embellishments ich verwenden möchte, etc. Und schaue dann erst nach einem passenden Foto.

Die meisten machen es wahrscheinlich anders herum, oder? Wie ist das bei euch? Sucht ihr erst das Foto heraus, und dann die Papiere, oder umgekehrt?

Würde mich echt interessieren!

Ein schönes Wochenende wünscht euch

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken