Mini Album Kreta

Zurück aus dem Kreta-Urlaub wusste ich sofort, dass ich ein Mini Album mit unseren Lieblingsfotos gestalten möchte. Gesagt getan, die Fotos entwickelt, Papiere zusammen gesucht (fast ausschließlich aus der Crate Paper „Poolside“ Kollektion) und losgelegt.

Im Eifer des Gefechtes habe ich dann festgestellt, dass es zu viele Fotos sind, ich aber auf keines verzichten kann bzw. möchte. Also habe ich aus der Not eine Tugend gemacht, sprich aus einem Mini Album sind zwei geworden. Heute möchte ich euch schon mal das erste zeigen (das zweite folgt dann demnächst):

DSCF6418_Fotorq

DSCF6421_FotorSchon während des Urlaubs habe ich fließig jeden Tag Notizen mit den schönsten/ wichtigsten /lustigsten Ereignissen des jeweiligen Tages gemacht. Man muss ja nicht immer gleich ein Travel Journal führen, aber so ein paar Notizen sind zurück aus dem Urlaub wirklich Gold wert, ich hätte die Hälfte schon wieder vergessen!

DSCF6423_FotorDie Notizen haben als verstecktes Journaling ihren Platz im Album gefunden: als schlichte 3×4 Inch Kärtchen, die jeweils zwischen den Albumseiten stecken. Versehen mit einem Tab zum Herausziehen, auf den ich den jeweiligen Wochentag und das Datum gestempelt habe.DSCF6423_Fotor_Fotor_Collage3Dadurch, dass das Journaling versteckt ist, bleibt dann auf den Seiten selbst mehr Platz für die Fotos und den „Schnickschnack“. Obwohl ich dieses Album für meine Verhältnisse doch eher schlicht gehalten habe. Im Prinzip ist es immer ein Foto im Format 4×4 Inch, dem gegenüber gestellt Patterned Paper im gleichen Format und ein etwas kleineres Foto.

DSCF6429_FotorDa alle Albumseiten gleich groß sind, habe ich aber auch immer mal wieder ein paar kleinere Tags eingefügt (die von beiden Seiten verziert sind), um das ganze aufzulockern und ein wenig „interaktiv“ zu gestalten:

DSCF6440_Fotor

DSCF6437_Fotor_Fotor_Collage„THE BEST MEMORIES ARE MADE IN FLIP FLOPS“ – oh ja! Dieses Paar habe ich aus einer Journaling Karte ausgeschnitten (normalerweise blutet mir bei sowas immer das Herz…aber hier hat es einfach gepasst) und auf das Foto geklebt:

DSCF6446_Fotor_Fotor_CollageHier seht ihr auch noch mal mein absolutes Lieblingsfoto, das ja seinen Weg auch schon auf ein Layout gefunden hat. „picture perfect“ trifft es ziemlich gut, finde ich… Die gegenüber liegende Seite habe ich mit einer kleinen Tasche versehen, aus der man das Foto ziehen kann – wieder ein interaktives Element! Die Sechsecke sind übrigens aus einem „die Scrapperin“-Papier aus dem Jahr 2013, das ich gehütet habe wie meinen Augapfel :DDSCF6453_Fotor_Fotor_CollageAuf der nächsten Seite habe ich bei den Foto-Formaten ein bisschen variiert: zwei kleinere, quadratische Fotos, und ein Foto im Format 3×4 Inch. Dahinter spickelt dann schon die nächste Seite hervor – finde ich einen total süßen Effekt.

DSCF6465_Fotor

DSCF6471_Fotor_Fotor_CollageAuf der nächsten Seite habe ich (wie auch schon bei der „Sandy Toes“-Seite) wieder auf die Wirkung von plastischen Alphabet Stickern gesetzt und unterschiedliche miteinander kombiniert. „Eat – Beach – Sleep – Repeat“ = besser könnte man unseren Faulenz-Urlaub wirklich nicht beschreiben.

DSCF6472_FotorMeine Lieblings Color Mists kamen ebenfalls zum Einsatz (Kleckse gehen immer, gell?) genauso wie eine Flamingo-Folie von Pink Paislee – ich liiiiiebe es, wie sie von beiden Seiten „funktioniert“:

DSCF6427_Fotorq_Fotor_CollageUnd hier noch die letzte Seite:

DSCF6628_FotorAuch hier kam wieder ein kleiner, verzierter Tag zum Einsatz, und noch einmal Alphabet Sticker.

DSCF6486_Fotor_Fotor_CollageIch hoffe, euch hat der Einblick in mein Urlaubs Mini gefallen. Demnächst zeige ich euch dann auch noch den 2. Teil.

Bis dahin liebe Grüße von eurem

Fischstäbchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s