Nach-Weihnachts-Crop

In meinem letzten Post habe ich ja schon angedeudet, dass mich der Sketch von think pink & mint gleich noch zu einem weiteren Layout inspiriert hat. Und welches Foto könnte besser dazu passen, als ein Foto von uns beiden von unserem letzten gemeinsamen Crop kurz nach Weihnachten? Hier ist also das zweite Layout, enstanden mit Papieren aus den wunderschönen Kollektionen „Documentary“ von Dear Lizzy und „Shine“ von Maggie Holmes, die ich schon wieder viel zu lange nur gestreichelt hatte…

DSC00183_Fotorneu_FotorneukleiDen Sketch habe ich dieses Mal ein bisschen freier interpretiert, d.h. ich habe die beiden Streifen genommen, um 90° nach rechts gedreht, und auch das kleine Dreieck hat es auf das – dieses Mal 12×12 – Layout geschafft. Dazu dann noch ein paar Kreiselemente, Blümchen, ein Herz und ein Schleifchen, und fertig war es dann auch schon.

Hier noch ein paar Details:

DSC00167_Fotor_Fotor_Fotor_Collageneu_FotorneukleinKleine Anekdote am Rande: das Layout ist quasi in Kooperation mit meinem Lielingsehemann entstanden: ich konnte mich einfach nicht entscheiden, ob ich für den Streifen ganz rechts die weiß-pink gestreifte Seite des Dear Lizzy Papiers nehme, oder die gepunktete Rückseite. Also habe ich ihn mitbestimmen lassen. Sollte ich vieleicht öfter machen – spart enorm Zeit! :D

Habt einen tollen Tag!

Euer Fischstäbchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s