Details

Als ich im Scrapbook Werkstatt Monatskit unter dem Crate Paper „Bloom“ Ephemera die kleinen Fähnchen und Tags entdeckt hatte, wusste ich sofort, dass ich unbedingt mal wieder ein Wäscheleinen-Layout gestalten muss. Ein 3×4″ Foto von den Vorbereitungen am Morgen unserer Hochzeit hatte ich auch noch, also konnte ich gleich loslegen.

Voilà, hier ist es:

FishstickInLove_Details01neu

Die Kombination weiß, rosé und gelb/gold mit einem Hauch schwarz als Kontrast gefällt mir im Moment richtig gut :)

Ein Fähnchen und einen Tag habe ich aufgefädelt, den anderen Tag mit Miniklammern festgetackert (damit habe ich angefangen, denn das ist immer am „fummeligsten“, und die anderen kann man danch noch hin- und herschieben, wie es einem gefällt).

FishstickInLove_Details05

Da ich kein schwarzes Stickgarn hatte, war meine strick- und häkelbegeisterte Kollegin so lieb, mir mit ein bisschen schwarzer Wolle auszuhelfen. Das Garn war zwar zu dick für mein Vorhaben, aber ich hab’s  dann einfach geteilt. Das mache ich auch beim Sticken auf Layouts ganz gerne, wenn das Nadelör zu klein ist und ich das Garn nicht durch bekomme – einfach von den 6 Fäden 2 oder 3 abteilen.

FishstickInLove_Details03neu

FishstickInLove_Details06

Ein paar der neuen Pailleten von Teresa Collins kamen auch zum Einsatz. Da die schwarzen und die goldenen sehr groß sind (ca. 1,5 cm im Durchmesser), habe ich ausprobiert, ob ich sie mit meiner kleinen Stern-Stanze punchen kann, und wie ihr sehen könnt: es hat funktioniert!

FishstickInLove_Details02neu

Den Glitter Foam Sticker „details“ von Pinkfresh Studio hatte ich zum Glück auch noch übrig. Nicht nur, dass ich den Schwung der Schrift unglaublich schön finde, er glitzert auch noch so toll. Die Welt braucht einfach mehr Glitzer! (und ich muss die Sticker glaube ich noch mal nachbestellen…)

FishstickInLove_Details07Habt noch einen wundervollen Tag!

Ganz viel ♥♥♥,

euer Fischstäbchen

Advertisements

4 Gedanken zu “Details

  1. Das Layout ist so zauberhaft geworden! ♥ (Und ich werde es sicherlich demnächst mal liften *müssen*.)
    Du hast ganz recht: Ohne Glitzer geht’s nicht. Je mehr, desto besser.

    LG
    Jen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s