Beach Please!

Heute lasse ich es mal so richtig knallen und zeige euch ein weiteres Layout, das mit dem Scrapbook Werkstatt Julikit *Glühwürmchen* entstanden ist. Holt vielleicht schon mal die Sonnenbrille heraus – es wird SEHR bunt!

Bereit? O.k., hier ist es:

FishstickInLove_SBW_Julikit_BeachPlease_01_crop

Da ich möglichst viele verschiedene der Papiere aus dem Kit verwenden wollte, habe ich mich mal wieder für ein Grid Design entschieden. Allerdings nicht über die komplette Seite, sondern nur im oberen Teil. Die gemusterten Papiere habe ich weitestgehend für sich wirken lassen, die eher einfarbigen Papiere habe ich noch mit Embellies aus dem Kit wie Flamingos, Schriftzüge und einem ausgeschnittenen Palmwedel verziert bzw. für das Journaling genutzt.

FishstickInLove_SBW_Julikit_BeachPlease_02

Meine neue Hibiskus-Stanze von Kesi’art kam ebenfalls mal wieder zum Einsatz, mit ihr habe ich den Hibiskus aus dem neongelben Cardstock, der ebenfalls im Kit enthalten ist, ausgestanzt. Die Farbe ist schon ein bisschen heftig, aber ich wollte den Cardstock unbedingt verwenden!

Die restlichen Blüten auf dem Layout sind gestanzt bzw. ausgeschnitten sowie Diecuts aus der Scrapbook Werkstatt *Aloha* Serie (davon bekommt ihr mit dem Kit gleich ein ganzes Päckchen geliefert).

FishstickInLove_SBW_Julikit_BeachPlease_03

So, ihr könnt die Sonnenbrille jetzt wieder abnehmen, denn das war’s auch schon für heute.

Habt noch einen schönen Abend.

Euer Fischstäbchen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Beach Please!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s