*Aloha* zusammen!

Spinnt die jetzt, werdet ihr euch vielleicht fragen… *Aloha*? Ja! Ich will (und darf) noch nicht zuuuu viel verraten, aber die Scrapbookwerkstatt und die liebe Jessy haben sich da etwas ganz tolles einfallen lassen! Und große Ereigniss werfen ihre Schatten ja bekanntlich voraus.

IMG-20170326-WA0001

Was genau? Bleibt gespannt! Und schaut diese Woche öfter mal im Shop vorbei ;)

Mahalo,

euer Fischstäbchen

Merken

Merken

Merken

Kärtchen mit Gutscheinfach

Ihr kennt doch diese kleinen Geschenkkarten, die man mittlerweile in jedem Super- oder Drogeriemarkt an der Kasse bekommt und die mit einem beliebigen Betrag aufladen kann. Die, die man schnell mitnimmt, weil man vergessen hat, ein „richtiges“ Geschenk zu besorgen. Oder weil einem nichts besseres eingefallen ist…

In der Inspirationsgalerie der Scrapbookwerkstatt zeige ich euch heute in einem Tutorial, wie ihr diese Geschenkkarten nett verpacken könnt. Damit’s nicht mehr ganz so peinlich ist, dass man „nur“ eine Geschenkkarte besorgt hat ;)

So sehen die Kärtchen fertig aus:

FishstickInLove_KartenwerkstattMaerz2017_10

Also, schaut doch mal in der Kartenwerkstatt vorbei. Ich würde mich freuen!

Und psssssssssssssssst: am besten werkelt ihr gleich einen ganzen Schwung auf Vorrat. Man weiß ja nie…. Übrigens passt statt des Geschenkkärtchens auch ein Geldschein in das Gutscheinfach. Nur mal so ganz nebenbei ;)

Habt noch einen wundervollen Sonntag!

Euer Fischstäbchen

„Putzplan für Minimalisten“ mit der Simple Stories „Domestic Bliss“ Serie

Pünktlich zum Wochenende, bei dem im Hause Fischstäbchen (und ich nehme an bei euch auch…?) Putzen ansteht, habe ich heute eine passende Home Deco für euch. Dank der Scrapbook Werkstatt darf ich gerade ein wenig mit der neuen „Domestic Bliss“ Serie von Simple Stories spielen, und da ich ohnehin schon länger mal den „Putzplan für Minimalisten“ in irgendeiner Form an die Wand bringen wollte, dachte ich mir so, dass jetzt der passende Zeitpunkt dafür wäre.

Und so sieht er aus. Als kleine Gedächtnisstütze, zum immer mal wieder draufschauen. Nicht dass ihr denkt, ich wüsste nicht, dass man regelmäßig Staubsaugen sollte! Das ist mir schon klar, und das mache ich ja auch. Und wenn der Gechirrspüler voll ist, stelle ich ihn an, und wenn er durchgelaufen ist, räume ich ihn wieder aus. Eh klar.

FishstickInLove_PutzplanFuerMinimalisten04

Aber so 2, 3 Sachen stehen schon drauf, die ich gerne mal vergesse, oder halt doch nicht so oft mache, wie ich sollte… Und selbst meine Kolleginnen (alles perfekte schwäbische Hausfrauen!) haben bei dem einen oder anderen Punkt gemeint „Ohhhhhhh… tja, DAS…. vergesse ich auch immer.“

Siehste. Kann mir ab sofort nicht mehr passieren!

FishstickInLove_PutzplanFuerMinimalisten03

Nichtsdestotrotz: Nobody’s perfect. Dann ist halt mal NICHT gesaugt, wenn Besuch kommt. Was soll’s…  Je älter ich werde, desto gechillter werde ich auch, was das angeht. Es gibt schließlich wichtigeres im Leben als die perfekt gesaugte Wohnung.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Mit oder ohne Putzen :)

Euer Fischstäbchen

 

 

 

Merken

Scrapbook Werkstatt Sketch des Monats März

Huch? Schon wieder der 1. des Monats? Das kann ja nur eines heißen, und zwar dass es mal wieder Zeit für den Scrapbook Werkstatt Sketch des Monats ist. Dieses Mal hat ihn sich meine liebe Designteam-Kollegin Birgit für euch ausgedacht, und er ist echt ein Traum, ich hatte wahnsinnig Spaß dabei, ihn umzusetzen.

Hier mein Layout, für das ich auf die wunderschöne „Chasing Dreams“ Kollektion von Crate Paper / Maggie Holmes zurückgefriffen habe:

fishstickinlove_sketchdesmonatsmaerz01

Das Foto ist am Abend des Super Bowl am 05. Februar 2017 entstanden, und ich liebe es! Unsere kleine Football-Familie wächst von Jahr zu Jahr, dieses Mal waren wir schon 11 Leute, und es war… nun sagen wir mal… kuschelig. Aber irgendwie geht’s ja immer, und für nächstes Jahr werden wir dann wohl eine Wohnzimmer-Tribüne organisieren müssen, hahaha!

fishstickinlove_sketchdesmonatsmaerz04

Und noch ein paar mehr Details:

fishstickinlove_sketchdesmonatsmaerz05

Wie jeden Monat habt ihr auch im März wieder die Chance, einen € 20,- Gutschein der Scrapbook Werkstatt zu gewinnen. Verlinkt dazu einfach eure Umsetzung in den Kommentaren des März 2017 Sketches in der Inspirationsgalerie, oder schickt ein Foto eures Werkes an: shop@scrapbook-werkstatt.de.

Viel Spaß und viel Glück wünscht euch

euer Fischstäbchen

 

Und noch zwei Layouts mit der Pink Paislee „Oh My Heart“ Kollektion

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich noch zwei weitere Layouts, die ich mit der wunder-wunder-wundervollen Pink Paislee „Oh My Heart“ Kollektion gewerkelt habe und die ich euch zeigen möchte.

Das erste ist gleich mal mein neues Lieblingslayout. „Dream Team“, ein zartes Grid Design. War jetzt keine Überraschung, oder? Aber was kann ich dafür, dass sich dieses Papier hier einfach perfekt dafür geeignet hat…?

christina_ohmy-heart05a

Zusätzlich habe ich noch ein wenig mit dem Nuvo Embellishment Mousse von Tonic Studios gespielt. Mithilfe einer Herz- bzw. Puünktchenschablone habe ich die Farben „Cornflower Blue“, „Lemon Sorbet“ und „Lilac Lavender“ auf weißen Cardstock aufgetragen, mit einem Spatel abgezogen, trocknen lassen und schließlich kleine Quadrate ausgeschnitten.

Hier noch ein paar Details:

christina_ohmyheart05e

christina_ohmyheart05b

 

Für das zweite Layout „Here We Go“ habe ich noch einmal den Scrapbook Werkstatt Sketch des Monats Februar umgesetzt, dieses Mal aber mit Gelatos.Okeeeeeee, jaaa, so ein Herz freihand zeichnen muss ich vielleicht noch ein bisschen üben, hahaha.

Das Gelato-Herz habe ich noch mit einem dünnen schwarzen Stift nachgezeichnet, mit „ein paar“ Pailletten und weiteren Embellies aus der „Oh My Heart“ Serie verziert und dann das Journaling außen herum geschrieben.

Here We Go:

christina_ohmyheart03

Das Foto hat mir übrigens mein Papa neulich gegeben: ich mit 17 in meinem ersten Auto, einer Ente. Meine Güte, ist das lange her, unglaublich! Und auch wenn sie leider sehr oft in der Werkstatt war, habe ich jede Minute mit ihr genossen, und ich habe sie wirklich nur schweren Herzens abgegeben. War schon eine tolle Zeit…

fishstickinlove_herewego05

Jetzt höre ich aber auf, bevor ich noch sentimental werde.

Liebe Grüße

euer Fischstäbchen

Hey Sugar

Heute möchte ich euch ein weiteres Layout mit der „Oh My Heart“ Kollektion von Pink Paislee by Paige Evans zeigen.

Hierfür habe ich hauptsächlich die Papierstreifen unten am Cardstock benutzt, die man sonst immer abschneidet.. Ihr wisst, welche ich meine, oder? Die auf denen man  erkennen kann, welches Muster auf der Rückseite ist.

(sorry, irgendwie habe ich heute einen Knoten im Gehirn…)

Bei manchen Herstellern ist das ja oft nur ein kleiner Schnipsel, aber bei Pink Paislee ist der Streifen immer durchgehend, und eignet sich daher perfekt für ein Reste-Layout. Da hüpft mein Herz, hihihi!

Hier also das Layout:

christina_ohmyheart06

Die große gelb-orange Blüte habe ich aus diesem Papier ausgeschnitten und noch ein wenig mit den Nuvo Jewel Drops in der Farbe „Rosewater“ aufgepimpt. Die benutze ich in letzter Zeit richtig gerne, vor allem bei Blüten-Layouts, denn sie trocknen transparent, mit einem ganz zarten Schimmer – wie kleine Tautröpfchen!

christina_ohmyheart07

Die Papiere und Embellishments gibt es natürlich wie immer im Shop eurer Scrapbook Werkstatt.

Das war’s auch schon für heute.

Liebe Grüße

euer Fischstäbchen

Zwei Layouts mit der Pink Paislee „Oh My Heart“ Kollektion

Von der Scrapbookwerkstatt habe ich letzte Woche einige Muster aus der neuen Pink Paislee/ Paige Evans-Serie „Oh My Heart“ zum Spielen bekommen. Insgesamt sechs Layouts habe ich schon fertig, zwei davon möchte ich euch heute zeigen.

Die Kollektion ist auch bereits im Shop erhältlich – ihr werdet diese kunterbunte Serie lieben, da bin ich mir sicher!

Hier also das erste Layout:

fishstickinlove_weekend06

Mal wieder ein Grid Design, aber eben nicht im klassischen Raster, sondern am unteren Rand des Layouts und auch ein kleines bisschen gelayert. Streifen durften natürlich auch nicht fehlen. Und weil das Thema des Layouts ja irgendwie „ein Kuschelwochenende zu Hause“ ist, habe ich noch ein kleines Häuschen eingearbeitet, aus dessen Kamin Pailletten-Farbspritzer-Knöpfe-Herzchen-NuvoDrops-Rauch aufsteigt.

Ein paa Details:

fishstickinlove_weekend05

 

Und das zweite Layout:

fishstickinlove_thumbsup01a

Das Foto von meiner neuen Mops-Handyhülle hatte ich schon eine Weile herumliegen, und nun endlich das passende Papier dazu gefunden, nämlich dieses hier. „Purrr Cuteness“, sage ich da nur!

Normalerweise habe ich es ja nicht so mit dem Journaling, weil ich oft nicht weiß, was ich schreiben soll. Aber ich habe mir wirklich vorgenommen, das nicht ganz einschlafen zu lassen. Und wie gut, dass es in der Kollektion auch ein Stempelset gibt, das hervorragend geeignet ist, um Linien für das Journaling direkt auf ein Layout zu Stempeln!

Auch hier noch ein paar Details:

fishstickinlove_thumbsup05

Die anderen Layouts zeige ich euch dann nach und nach in den nächsten Tagen hier auf dem Blog. Oder ihr schaut mal auf meinem Instagram-Account vorbei, da bin ich in der Regel immer schon ein bisschen früher dran…

Habt noch einen wundervollen Sonntag!

Euer Fischstäbchen

Weekend Vibes – live

Ich hatte mir vor einiger Zeit mal wieder ein paar neue Gelatos gegönnt, nur wusste ich nie so recht, wie ich sie verwenden soll. Bisher habe ich meine Gelatos immer mit Wasser und Pinsel vermalt, aber dabei wellt sich der Cardstock immer so stark, das hat mir mal so gar nicht gefallen.

Also habe ich mir Hilfe gesucht, und zwar bei meiner Designteam-Kollegin Jessy. Sie macht immer so traumhaft farbenfrohe Mixed Media Layouts und zeigt den Entstehungsprozess auf ihrem Youtube-Kanal. Schaut da unbedingt mal rein, es gibt so viele Tipps und Tricks, die man sich auch als „alter Scrapbook-Hase“ noch von anderen Kreativen abschauen kann!

Schwuppsdiwupps war ein neues Lieblingslayout fertig:

fishstickinlove_weekendvibes01

Ich sage euch jetzt nicht, wie ich diesen sanften Wisch-Effekt hinbekommen habe. Da müsst ihr schon selbst bei Jessy vorbeischauen ;) Es lohnt sich, glaubt mir!

Hier noch ein paar Details:

fishstickinlove_weekendvibes02

fishstickinlove_weekendvibes03

♥lichst,

euer Fischstäbchen

Noch zwei Valentinstagskärtchen

Heute habe ich noch zwei Valentinstagskärtchen für euch. Und einen guten Tipp: wenn der Mann eures Herzens sich nicht oder nur ganz schwer merken kann, wann Valentinstag ist, dann scrappt niemals, ich wiederhole niemals (!) bereits Mitte Januar Valentinstagskarten.

Als ich das nämlich vor zwei Wochen gemacht habe, hat der arme Herr Fischstäbchen einen mittelschweren Schock bekommen, weil er dachte, dass er ihn (mal wieder…) vergessen hat!

Keine Angst Herr Fischstäbchen, du hast noch ein paar Tage Zeit, um meinen Kasten Dr. Pepper Cola (*hier* nachzulesen) zu besorgen. Ach, aber ein Schleifchen dran wäre ganz nett. Danke schon mal im voraus :x

Hier die zwei Kärtchen, entstanden mit Scrapbook Werkstatt Februarkit „Herzklopfen“:

fishstickinlove_valentinstagskarte03neu

 

fishstickinlove_valentinstagskarte01neu

Liebe Grüße

euer Fischstäbchen